Aktuelle Vorgaben

Derzeit gelten für den Schießsport (vorbehaltlich der Verordnungen des Gesundheitsministeriums) folgende Vorgaben:

  • Derzeit sind nur Freiluftanlagen nutzbar.
  • Mund-Nasen-Schutz ist in allen Sportanlagen bis zum Beziehen des Standes zu tragen.
  • Mindestabstand 1 Meter zwischen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Der Mindestabstand kann von Betreuern und Trainern ausnahmsweise unterschritten werden, wenn dies aus Sicherheitsgründen – dazu gehört aus unserer Sicht auch die Korrektur bei Fehlern – erforderlich ist.
  • Der Aufenthalt in Sportanlagen sollte auf die Dauer der Sportausübung reduziert werden.
  • Bewerbe, Gruppentrainings und Wettkämpfe sind derzeit nicht durchführbar.
  • Einzeltrainings (max. 6 Personen aus max. 2 Haushalten) sind möglich.

Für die Hauptschießstand des SSLV Wien in der Cumberlandstraße und beim HSV Wien bedeutet das:

  • Eine Nutzung ist derzeit nicht möglich.

Die Vollversammlung des SSLV Wien wird auf 2021 verschoben. Details werden bekannt gegeben, sobald die Versammlung sinnvoll möglich ist.